Home Kontakt Anfrage Impressum  

 
 
  MyPlastics
  Kunststoffbranche
  Schau dich um!
  Arten von Unternehmen
  Herstellungsverfahren
  Produktionsablauf des Clips
  Ausbildungsberufe
marker   Studium
  Ausbildung mit Kunststoff
  Angebote für Unternehmen
  Downloads
   

 

 

ABLAUF EINER PRODUKTION
... anhand des Rings der MyPlastics-Broschüre

"MyPlastics - Deine Zukunft mit Kunststoff" hat eine Broschüre entwickelt, die die Kerninformationen für eine Ausbildung in der Kunststoffbranche darstellt. Dazu hat die Fa. LISI AUTOMOTIVE KKP GmbH in Mellrichstadt einen zweiteiligen Ring entwickelt und produziert. Der hält die neunzehn Seiten so zusammen, dass man bequem durch die Broschüre blättern kann. Das ist der komplette Produktionsablauf:

 

1: Am Computer konstruieren Technische Produktdesigner/-innen das vom Kunden gewünschte Produkt. Dafür verwenden sie CAD-Software, mit der exakt festgelegt werden kann, wie das Produkt oder das Spritzgießwerkzeug aussehen soll. Außerdem definieren sie alle technischen Spezifikationen und erläutern den Fachkräften des Werkzeugbaus Details. Galerie  
2: Werkzeugmechaniker/-innen sind Spezialisten für die Metallbearbeitung. Kleinere und größere Metallblöcke fräsen, sägen, drehen, schleifen, feilen und bohren sie so, dass eine Spritzgussform entsteht. Auch setzen sie computergesteuerte CNC-Fräsmaschinen ein. Dabei arbeiten sie immer auf den tausendstel Millimeter genau. Galerie  
3: Industriemechaniker/-innen und Mechatroniker/-innen richten alle Maschine rund um die Spritzgussmaschine ein. Sie sorgen dafür, dass alle Komponenten rund um die Spritzgussmaschine automatisch und fehlerfrei arbeiten. Je nach Bedarf richten sie zum Beispiel Entnahmeroboter und Montagestraßen ein.  
4: Verfahrensmechaniker/-innen montieren die durch Werkzeugmechaniker/-innen hergestellten Spritzgießformen, richten die Spritzgießmaschinen ein, wählen aus einer Vielzahl verschiedener Kunststoffarten den Richtigen aus, mischen nach Bedarf Farbe hinzu und überwachen den Spritzgussprozess.
Wegen der Vielzahl der einzustellenden Parameter sind gut ausgebildete Verfahrensmechaniker/-innen sehr gefragt. Galerie
 
5: Industriekaufleute erstellen die Rechnung, sorgen für den Transport der Ware zum Kunden, pflegen die Rechnung in ein Buchungssystem ein und stehen im direkten Kontakt zum Kunden.  
Das ganze MyPlastics-Team bedankt sich nochmals ganz herzlich bei LISI AUTOMOTIVE KKP GmbH in Mellrichstadt für diese großartige Unterstützung!   LISI AUTOMOTIVE KKP GmbH


Du hast schon einiges über die Herstellung von Kunststoffprodukten kennengelernt. Doch welche Möglichkeiten gibts für dich, hier eine Ausbildung zu machen? Tour