Home Kontakt Anfrage Impressum  

 
 
  MyPlastics
  Aktuelles
  Termine
  Kunststoffbranche
  Ausbildungsberufe
marker   Studium
  Ausbildung mit Kunststoff
  Angebote für Unternehmen
  Downloads
   

 

 

>>> zurück zur Übersicht

28./29.09.2016 - MyPlastics auf der Studiengangsmesse CONTACTA an der Hochschule Hof

Nach zweijähriger Pause freute sich die Ausbildungsinitiative MyPlastics am 28. und 29. September 2016 wieder  als Aussteller an der CONTACTA teilzunehmen. Die Studiengangsmesse CONTACTA findet jedes Jahr im Herbst in den Räumen der Hochschule Hof statt. An diesen beiden Tagen können sich die Schülerinnen und Schüler der eingeladenen Gymnasien einen Einblick in die Hochschulwelt und vor allem in die angebotenen Dualstudiengänge bei den Firmen der Region verschaffen.

Hier findest du Bilder von der Studiengangsmesse: 

Natürlich dürfen hier die Firmen der K-Branche mit ihrem Dualstudienangebot nicht fehlen!
Die Hochschule Hof hatte für die beiden Messetage wieder viele Gymnasien aus und um Hof eingeladen ihre Schüler vom informativen Treiben der Messe profitieren zu lassen. Ab halb neun Uhr kamen die ersten Interessenten in die Gebäude der Hochschule. Die Ausbildungsinitiative MyPlastics konnte gleich durch die bunte Aufmachung im Hauptbereich der Messe erkannt werden und lockte ebenso mit mitgebrachten Exponaten aus Kunststoff die Schüler an. Beispielsweise wurden Teil eines Kunststofffensterrahmens (REHAU AG + Co.), eine Lüfterdüse eines AUDI A3 (Wikutec GmbH) und eine Radioblende eines Ford-Focus (Kunststoff Helmbrechts AG) präsentiert. Das MyPlastics-Team war durch Lena Schulwitz, Lena Arnold und Simone Rieß vertreten.

Auf der Hochschulmesse war des besondere Ziel, den Jugendlichen die Firmen der Region, die hochspannende Kunststoffbranche und deren Dualstudiengänge und Karrieremöglichkeiten nahe zu bringen.

Viele Schülerinnen und Schüler konnten zu Beginn der vielen Beratungsgespräche noch nicht allzu viel mit dem Thema Kunststoff anfangen – ebenso sagten ihnen oft auch die Namen der großen Kunststofffirmen nichts. Hier konnte MyPlastics Abhilfe schaffen!

Mit vielen intensiven Gesprächen gelang es, den Schülerinnen und Schülern den Werkstoff Kunststoff nahe zu bringen, sowie das Interesse an einem dualen Studiengang in der Kunststoffbranche. Hier gibt es eine Vielfalt an Möglichkeiten für die Jugendlichen, jedoch wurde besonders der duale Studiengang „Werkstofftechnik“ an der Hochschule Hof kombiniert mit einer Ausbildung zum „Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik“ hervorgehoben.

Der MyPlastics-Stand wurde durch eine Dual-Studentin unterstützt um somit den Jugendlichen einen „live“ Eindruck zu verschaffen. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Dualstudentin Informatik Martina Dinkel der Firma REHAU AG + Co.

Diese Firmen der Region suchen nach technisch interessierten Abiturienten (bzw. Fachabiturienten) und bieten Dualstudiengänge an:

Wir bedanken uns bei Frau Eiber sowie allen weitern Mitorganisatoren für die gute Zusammenarbeit und Organisation der Hochschulmesse und kommen gerne wieder.

Anmerkung:
Um der besseren Lesbarkeit willen wurde auf eine gender-spezifische Ausdrucksweise verzichtet. Alle genannten Berufe sind für Jungen und Mädchen möglich.