Home Kontakt Anfrage Impressum  

 
 
  MyPlastics
  Aktuelles
  Termine
  Kunststoffbranche
  Ausbildungsberufe
marker   Studium
  Ausbildung mit Kunststoff
  Angebote für Unternehmen
  Downloads
   

 

 

>>> zurück zur Übersicht

15./16.05.2015 - MyPlastics an IHK Berufsbildungsmesse Coburg

Bereits zum 6. Mal präsentierte sich die Ausbildungsinitiative MyPlastics gemeinsam mit regionalen Firmen der Kunststofffraktion am 15. und 16. Mai, um Schülern, Eltern und Lehrern deren chancenreichen und vielfältigen Berufsbilder aufzuzeigen.

MyPlastics an der IHK Berufsbildungsmesse Coburg
Das diesmal dreiköpfige MyPlastics Team, das durch Hans Rausch, Linda Rebhan und Simone Rieß vertreten war sowie die Firmen Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, HK Cosmetic Packaging GmbH, ROS GmbH & Co. KG, Valeo Klimasysteme GmbH und Verpa Folie Weidhausen GmbH informierten die Coburger Schüler über die Ausbildungsberufe der K-Branche und machten deutlich, dass Kunststoff in Oberfranken eine sehr große Bedeutung hat.


Natürlich durfte das MyPlastics-Highlight, der Exponate-Tisch, nicht fehlen. Diverse Kunststoffprodukte von regionalen Firmen fanden hier Platz, um den Jugendlichen zu verdeutlichen, wie flexibel Kunststoff ist. Unter den Anschauungsmaterialien befanden sich z. B. ein Stück einer Seitenverkleidung eines LKW’s (Werkzeugbau Karl Krumpholz GmbH & Co. KG), verschiedene Cremedosen (HK Cosmetic Packaging GmbH), Lüfterklappen für Mercedes-Modelle (Valeo Klimasysteme GmbH).

So vielfältig wie die regionalen Produkte sind auch die zahlreichen Ausbildungsbetriebe, die in der „Hochburg der K-Branche“, in den Landkreisen Kronach, Coburg und Lichtenfels, jährlich über 150 Ausbildungsplätze anbieten.

Die intensiven Gespräche mit Schülern, Eltern und Lehrern konnten genutzt werden, um die Berufsbilder der K-Branche bekannter und attraktiver zu machen. Da für die oft unscheinbaren Produkte erst durch komplexe Prozessschritte gefertigt werden können. Technisch interessierte Schüler sind aus diesem Grund wie geschaffen für diese Ausbildungsberufe mit Zukunft.

Vorgestellte Berufsbilder waren: Technischer Produktdesigner, Werkzeugmechaniker, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik – und der Kunststoffingenieur für (Fach-)Abiturienten.


Der MyPlastics-Stand wurde durch Auszubildende aus den o.g. Kooperationsfirmen unterstützt. Somit erhielten die Jugendlichen zusätzlich die Möglichkeit, sich am Stand von MyPlastics direkt mit einem Azubi auf Augenhöhe zu unterhalten. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Auszubildenden:


• Emre Özdemir und Jonathan Pohl (Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Valeo Klimasysteme GmbH)


Wir danken auch Frau Ehnes, Herr Kissing sowie allen weiteren Mitorganisatoren für die gute Organisation, Betreuung und Planung dieser Veranstaltung.


Anmerkung:
Um der besseren Lesbarkeit willen wurde auf eine gender-spezifische Ausdrucksweise verzichtet. Alle genannten Berufe sind für Jungen und Mädchen möglich