Home Kontakt Anfrage Impressum  

 
 
  MyPlastics
  Aktuelles
  Termine
  Kunststoffbranche
  Ausbildungsberufe
marker   Studium
  Ausbildung mit Kunststoff
  Angebote für Unternehmen
  Downloads
   

 

 

>>> zurück zur Übersicht

10.10.2015 - MyPlastics an der Ausbildungsmesse Hof

Zum 5. Mal war die Ausbildungsinitiative MyPlastics am 10.10.2015 gemeinsam mit den regionalen Firmen der Kunststoffbranche auf der Hofer Ausbildungsmesse in der Johann-Vießmann-Berufsschule vor Ort. Insgesamt stellten sich über 120 Ausbildungsbetriebe und Schulen der Region vor.


Ab neun Uhr
MyPlastics auf der Ausbildungsmesse Hof
war die Messe in vollem Gange und viele Schüler der Hofer Schulen und des Umlands kamen in die Berufsschule um sich über die Firmen und Ausbildungsmöglichkeiten in der Region zu informieren. Auch viele Eltern begleiteten ihre Kindern, denn auch sie kennen nicht alle Berufsbilder und TOP-Chancen die sich ihren Kindern bieten – wie zum Beispiel mit einer Ausbildung in der Kunststoffbranche. Besonders lockte der bunte Exponatetisch des MyPlastics-Messestands mit zahlreichen Kunststoffprodukten die Schülerinnen und Schüler an. Beispielsweise wurden hier u. a. eine Terrassendiele (REHAU AG + Co), ein Stück eines Kunststoffrohrs (H.N. Zapf GmbH & Co. KG) sowie eine Radio-Dekorblende (Kunststoff Helmbrechts AG) ausgestellt. Katja Dumbach, Lena Arnold (MyPlastics-Vertreterinnen) und Benedikt Hiller (Dual-Student bei der Firma REHAU AG + Co) informierten in zahlreichen und intensiven Gesprächen potentielle Schüler und Dual-Studenten über Berufsbilder und Studiengänge mit TOP-Chancen in der K-Branche. Ebenso wurde das Team am MyPlastics-Stand von den Auszubildenden Sven Ott (4. Lehrjahr Werkzeugmechaniker, Rudi Göbel GmbH & Co. KG), Julia Schmidt(3. Lehrjahr Werkzeugmechanikerin, Kunststoff Helmbrechts AG), Max Abraham (2. Lehrjahr Mechatroniker, GEALAN Formteile GmbH) und Philip Eckardt (2. Lehrjahr Maschinen- und Anlagenführer, GEALAN Formteile GmbH) und der Ausbilderin im kaufmännischen Bereich der Firma Wikutec GmbH, Tamara Reichel, unterstützt. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Firmen für diese tatkräftige Unterstützung!


Den zahlreichen Schülerinnen und Schüler konnte MyPlastics viele Info-Materialien, u. a. eine umfangreiche Liste mit 13 regionalen Ausbildungsbetrieben sowie eine Übersicht mit praxisorientierten Studienmöglichkeiten in fränkischen Betrieben zur Verfügung stellen. Diese Übersichtslisten sind bei den Jugendlichen und den Eltern sehr beliebt. Sie schätzen die Informationen von MyPlastics, besonders zu den Herstellungsverfahren von Kunststoffteilen und zu den verschiedensten Berufsmöglichkeiten für alle Schulabschlüsse.


Besonders für die Herstellung der komplexen und anspruchsvollen Kunststoffprodukte wird hier in Oberfranken Fachpersonal benötigt. Aus diesem Grunde haben Schüler, die technikbegeistert sind, genau die richtigen Voraussetzungen für Ausbildungsberufe wie den Technischen Produktdesigner, Werkzeugmechaniker und Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Für (Fach-) Abiturienten bietet sich der duale Studiengang Werkstofftechnik (B. Eng.) mit Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik an.


Folgende Kunststoff-Firmen aus Hof und Umgebung waren vor Ort:
• GEALAN Formteile GmbH
• Kunststoff Helmbrechts AG
• LAMILUX Heinrich Strunz Gruppe
• REHAU AG + Co
• Rudi Göbel GmbH & Co. KG
• Wikutec GmbH

Wir danken auch Herrn Bitzinger und Herrn Engels sowie allen weiteren Mitorganisatoren für die gelungene Veranstaltung sowie die gute Organisation und Planung.


Anmerkung:
Um der besseren Lesbarkeit willen wurde auf eine gender-spezifische Ausdrucksweise verzichtet. Alle genannten Berufe sind für Jungen und Mädchen möglich.